Carl-Orff-Straße

Neubau von 4 Eigentumswohnungen

Anschrift

Carl-Orff-Straße
79189 Bad Krozingen

bezugsfertig Einheiten Kategorie
auf Anfrage - gehoben

Preisbeispiel

Wohntyp:
ETW Etage
Größe:
3 Zimmer
Wohnfläche:
ca. 96 m²
Preis:
€ 359.000,–
Preis/m²:
€ 3.739,–

Angebot

  • Eigentumswohnung
  • 3-4 Zimmer

Objekt-ID: 13297

KuGa Residenz -
Wohnen am Kurpark


In der Carl-Orff-Straße in Bad Krozingen entstehen zwei Doppelhaushälften in hoher Bauqualität. Das anspruchsvolle Bauwerk besteht aus jeweils zwei Wohneinheiten pro Doppelhaushälfte mit 97m² und Maisonettwohnungen mit 177m².

Die 3-Zimmer Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über großzügige Terrassen. Die 4-Zimmer Maisonettwohnungen verfügen über Balkone und Dachterrassen. Im UG gibt es eine Tiefgarage mit 8 Stellplätzen.

Ausstattung


  • Ausführung nach Energiesparverordnung EnEV 2014
  • Monolithische Bauweise mit 36,5 cm Mauerwerk
  • Holzparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Küche und Bäder mit großflächigen Fliesen
  • Fußbodenheizung
  • Fenster mit 3-fach Verglasung
  • Elektrisch betriebene Rollläden
  • Abschließbare Fenster und Terrassentüren im EG
  • Zusatzsicherung der Haustür durch Dreifachverriegelung
  • Ferngesteuertes Öffnen und Schließen des Tiefgaragentores
  • Barrierefreier Aufzug in alle Etagen


Die Terrassen und Balkone sind so großzügig gestaltet, dass sie ideal den Wohnraum im Freien erweitern. Zu den Wohnungen im Erdgeschoss gehören Gartenanteile, die voneinander getrennt werden, so dass ihre Privatsphäre betont wird.

Lage


Bad Krozingen ist eine wunderschöne Kurstadt, eingebettet in die Rheinebene zwischen Schwarzwald und Vogesen im Elsass, im Herzen des Dreiländerecks Deutschland - Frankreich - Schweiz. Im Jahr 808 n.Chr. wurde Krozingen erstmals als "Scrozzinga" in den Urkundebüchern erwähnt. Im Jahr 1911 stieß man bei der Suche nach Erdöl auf kohlensäurehaltiges Mineral-Thermalwasser, was Krozingen 1933 das Prädikat "Bad" verlieh. Es entstand das Thermalbad Vita Classica mit allem Komfort der Erholung und Regeneration.

Der wunderschöne, in 5 Gehminuten zu erreichende Kurpark ist mit seinem alten Baumbestand und spektakulärer Blumenkunst, Tiergehege, Minigolfanlage und seit jüngster Zeit ebenfalls mit Finnbahn, modernen Bogenschießanlagen und Laufstrecken auch Sportpark geworden. Mit seinem neu angelegten See, Cafe, Kinderspielplatz und einer Übungsgolfanlage ist er ein beliebtes Freizeitziel für Jung und Alt.

In nur wenigen Minuten sind die geschichtsträchtigen Städte Freiburg, Basel, Mulhouse und Colmar mit dem Auto oder bequem mit Bus oder Bahn zu erreichen. Golffreunden wird in gut 5 km Entfernung ein wunderschöner Golfplatz in Bremgarten begeistern.

Unternehmungslustige schätzen die sehr gute Infrastruktur und die günstige Regio-Karte. Kindergärten, Grund-, Realschule und das Gymnasium sind sehr gut zu erreichen. Nur wenige Gehminuten trennen das Kurgebiet von der Innenstadt.

Durch die überregional bekannten Kurkliniken von Bad Krozingen wird ein breitgefächertes Angebot an diversen Veranstaltungen, Bällen und Konzerten im Kurhaus, sowie im Schloss geboten. Die erholsame und gleichzeitig erkundungsreiche Landschaft im Dreiländereck bietet nicht nur kulinarisch alles, was das Herz begehrt. Auch die Sport- und Freizeitangebote machen Bad Krozingen zu einem begehrten Wohnort. Das Flüsschen Neumagen lädt zu ruhigen Spaziergängen, gesäumt von Bäumen und Feldern, ein.