Neubau-Immobilien Emmendingen


Die Stadt Emmendingen, etwa vierzehn Kilometer nördlich von Freiburg im Breisgau, ist mit mehr als 26.000 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises Emmendingen in Baden-Württemberg.

Die Stadt Emmendingen gliedert sich in sechs Stadtteile, die ehemals selbstständige Gemeinden waren.

Die Wahrzeichen sind das Stadttor in der schönen Altstadt und das Markgrafenschloss mit dem Stadtmuseum. Das Schlosserhaus, benannt nach seinem einstigen Besitzer Johann Georg Schlosser, dem Haus Schwager Goethes, beherbergt heute die Stadtbücherei. Die gut erhaltene Ruine Hochburg außerhalb der Stadtgrenzen zählt zu den größten Burgruinen Deutschlands.

Bereits 1556, zwei Jahre nach der Reformation, gab es in Emmendingen die erste Volksschule. Heute finden sich hier natürlich alle Schulformen. Eine einzigartige Einrichtung ist das Deutsche Tagebucharchiv, das seit 1997 Tagebücher, Briefe und Memoiren sammelt und auswertet.

Die Bundesstraße B 3 verläuft direkt durch die Stadt, die Autobahn A 5 wenige Kilometer weiter westlich. Der zentral gelegene Bahnhof und mehrere Stadtbuslinien bilden die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr.
Bauvorhaben Feldackerweg 1

Feldackerweg 1

Neubau von Eigentumswohnungen

Feldackerweg 1, 79312 Emmendingen
Bauträger: Heimbau Wildtal

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: -
  • bezugsfertig: sofort

Weitere Neubau-Immobilien Suchvorschläge

Weitere Orte Freiburg